Interviews


«Wenn ein Bundesrat eine Reise tut»

Wirtschaftsminister Johann N. Schneider-Ammann besuchte gestern Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann. Die SN begleiteten den Bundesrat auf seiner Dienstreise mit dem Bundesratsjet nach Stuttgart.

In: Schaffhauser Nachrichten | 21.02.2017

«Das darf doch nicht wahr sein!»

Die Sonne scheint für den Bundespräsidenten. Johann Schneider-Ammann (64, FDP) ist auf den Campus der ETH Lausanne gekommen an diesem Julitag, um die Fernsehaufnahmen für den 1. August zu machen.

In: Basler Zeitung | 30.07.2016

«Die Stossrichtung muss klar sein, bevor Brüssel in die Ferien geht»

Bundespräsident Johann Schneider-Ammann will trotz Brexit auf eine schnelle Lösung mit der EU drängen und befürchtet keine Rezession.

In: SonntagsZeitung | 26.06.2016

«Die Schweiz leistet ihren Beitrag»

Gotthard Bundespräsident Johann Schneider-Ammann ist zufrieden mit dem Auftritt bei der Gotthard-Eröffnung. Der Bundesrat habe dabei die nächste Gesprächsrunde mit der EU vorbereitet.

In: Zentralschweiz am Sonntag | 05.06.2016

«Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit»

Eine detaillierte Vereinbarung mit der EU zur Personenfreizügigkeit sei vor der Sommerpause kaum möglich, sagt Johann Schneider-Ammann. Das Kroatien-Protokoll könne trotzdem genehmigt werden.

In : NZZ | 26.05.2016

« A la Saint-Sylvestre, nous mangeons toujours une fondue »

Entretien. Depuis deux jours, Johann Schneider-Ammann est président de la Confédération. Comment a-t-il passé les Fêtes? Que souhaite-t-il pour la Suisse en 2016? Quels défis devra-t-il relever durant son mandat ?

In : Le Matin Dimanche | 03.01.2016

«Nicht zur Schlafstadt werden»

Langenthal Jetzt, da er Bundespräsident ist, wird Johann Schneider-Ammann noch mehr unterwegs sein als bisher. Seiner Heimatstadt Langenthal will der 63-Jährige trotzdem die Treue halten. Hier könne er auftanken, sagt er. Über lokale Themen ist er kaum mehr informiert - mit Ausnahme des Bahnhofprojekts.

In: BZ Langenthaler Tagblatt | 24.12.2016

«Ich schaue ‹Giacobbo/Müller› nicht»

Im Interview spricht sich Johann Schneider-Ammann für eine Drosselung der Zuwanderung aus – und kontert die Kritik an seinen rhetorischen Fähigkeiten.

In: 20 Minuten | 23.12.2015

«Selbstbeweihräucherung ist Gift»

Bundesrat Johann Schneider-Ammann verteidigt die Zuwanderungs-Schutzklausel und warnt vor einer Deindustrialisierung Ab Januar amtet Johann Schneider-Ammann für ein Jahr als Bundespräsident. Ein Gespräch über sein neues Rollenverständnis, die politischen Baustellen des Landes und seine Sehnsucht nach mehr Einheit.

In: Neue Zürcher Zeitung | 18.12.2015

«Es ist ernst»

Der Wirtschaftsminister gibt trotz schwächerem Franken keine Entwarnung: «Der Eurokurs müsste klar über 1.20 liegen», sagt er. Johann Schneider-Ammann (63) befürchtet steigende Arbeitslosigkeit - und er skizziert, wo er in der verfahrenen Situation mit der EU einen Ausweg sieht.

In: Schweiz am Sonntag | 16.08.2015

«Das ist teuer, aber nicht notwendig»

Bundesrat Johann Schneider-Ammann erklärt, warum er als Bildungsminister die Stipendien-Initiative ablehnt und weshalb er als Wirtschaftsminister eine Schutzklausel in den Verhandlungen mit der EU als möglichen Weg einschätzt.

In: St. Galler Tagblatt | 03.06.2015.

«Wirtschaft und Politik sind Partner»

Die Schweizer Wirtschaft steht vor grossen Herausforderungen. Wie diese bewältigt werden sollen und welche Rolle dabei die KMU spielen, erklärt Bundesrat Johann Schneider-Ammann.

In: UnternehmerZeitung | 01.04.2015.

«Ein Instrument, um China in die Welt einzubinden»

Bundesrat Johann Schneider-Ammann zur beabsichtigten Mitwirkung der Schweiz bei der Asian Infrastructure Investment Bank.

In: Neue Zürcher Zeitung | 21.03.2015.

«Ich bleibe noch 20 Jahre im Amt»

Trotz Kritik von allen Seiten: Bundesrat JOHANN SCHNEIDER-AMMANN denkt nicht an Rücktritt. Er verrät, wo er Kraft tankt und welches Ziel er sich als Jugendlicher gesetzt hat.

In: Schweizer Illustrierte, 02.03.2015.

Kontakt

Kommunikationsdienst GS-WBF

Bundeshaus Ost
3003 Bern
Schweiz

Tel.
+41584622007

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.wbf.admin.ch/content/wbf/de/home/das-wbf/johann-n-schneider-ammann/interviews0.html