Spitzenforschung

Bundespräsident weiht Grossforschungsanlage SwissFEL ein

Bundespräsident weiht Grossforschungsanlage SwissFEL ein

Am Paul Scherrer Institut (PSI) in Würenlingen AG hat Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann am Montag, 5. Dezember, den Schweizer Freie-Elektronen-Röntgenlaser SwissFEL eingeweiht. Der Bundespräsident würdigte die neue Grossforschungsanlage als hervorragendes Beispiel dafür, dass die Leistungen des PSI und des gesamten ETH-Bereichs der Wirtschaft und der Gesellschaft zu Gute kommen.

ESA-Ministerratstagung in Luzern

Schweiz gibt Ko-Präsidium im ESA-Ministerrat ab

Schweiz gibt Ko-Präsidium im ESA-Ministerrat ab

An der Ministerratstagung der Europäischen Weltraumorganisation ESA in Luzern am 1. und 2. Dezember 2016 werden die künftigen Stossrichtungen der Weltraumpolitik definiert. Die Schweiz gibt das Ko-Präsidium mit Luxemburg nach vier Jahren an Spanien weiter. Sie beteiligt sich seit den Anfängen nicht nur finanziell, sondern auch mit wissenschaftlicher Forschung und industriellen Produkten an der ESA.

Golfregion

Bundespräsident besucht Kuweit

Bundespräsident besucht Kuweit

Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann ist am 28. November 2016, von Emir Scheich Sabah Al-Ahmad Al-Jaber Al-Sabah, dem Staatsoberhaupt von Kuwait, zu einem offiziellen Besuch empfangen worden. Die Reise des Bundespräsidenten ist Teil einer intensivierten Besuchsdiplomatie im Jubiläumsjahr der 1966 aufgenommenen diplomatischen Beziehungen zwischen der Schweiz und Kuwait.

News WBF

Alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungn zu lesen.

Zur externen NSB Seite


Im Fokus

Agenda national

05.12.16 | Villigen | Inauguration SwissFEL

08.12.16 | Zürich | Zürich.Minds

11.12.16 | Genf | Escalade

Agenda international

04.12.16 | Genf | Ministertreffen EGA

08.12.16 | Bern | Treffen mit iranischen Minister M. Nahavandian

12.12.16 | Bern | Treffen mit algerischen Minister A. Bouchouareb

17-20.01.17 | Davos | World Economic Forum

Twitter

Der Bundespräsident

«Herzlich willkommen im Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung»

Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann. 

https://www.wbf.admin.ch/content/wbf/de/home.html