Auszeichnung für das zukünftige Zivi-T-Shirt

Thun, 06.11.2023 - Das Berner Startup-Unternehmen OceanSafe AG hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Zivildienst (ZIVI) ein neues Stoffmaterial entwickelt, welches biologisch abbau- und recyclebar ist. Diese neue Technologie wurde nun letzten Freitag, 3. November, im Rahmen des Design Preis Schweiz in der Kategorie «Circular Design» mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Voraussichtlich im Jahr 2024 können Zivis T-Shirts aus diesem innovativen Stoffmaterial tragen.

Das Bundesamt für Zivildienst ist erfreut und stolz, dass dank dieser neuartigen Technologie ein wertvoller Beitrag für die Umwelt geleistet werden kann. Alles, was für die Herstellung des Zivi-T-Shirts verwendet wird, gewährleistet den biologischen, sowie technischen Kreislauf und ist biologisch abbaubar. Gleichzeitig entspricht es den    hohen Anforderungen in Bezug auf Haltbarkeit, Tragekomfort und Pflege. Diese   neuartige Kreislaufwirtschaft gehört mit zu den innovativsten der Schweizer Textilbranche.

Der Sieg in der Kategorie «Circular Design» im Rahmen des Design Preis Schweiz ist ein grosser Erfolg für das Gemeinschaftsprojekt von OceanSafe AG und dem Bundesamt für Zivildienst. Insgesamt nahmen 250 Bewerberinnen und Bewerber in verschiedenen Kategorien an diesem prestigeträchtigen Wettbewerb teil. Beurteilt wurden die verschiedenen Projekte von einem auserwählten Team und einer Fachjury.

In einem nächsten Schritt wird armasuisse nun, gemäss den Vorgaben des öffentlichen Beschaffungsrechts, ein Ausschreibungsverfahren durchführen. Mit dieser öffentlichen Ausschreibung wird ein Produzent gesucht, der mit dieser innovativen Technologie die Zivi-T-Shirts produzieren kann. Aus diesem Grund können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben zu den Kosten gemacht werden.

Das Tragen von Zivi-Kleider ist im Zivildiensteinsatz freiwillig. Die Zivis erhalten jeweils bei ihrer Zulassung eine entsprechende Anzahl Punkte, mit denen sie gratis aus einem Kleidersortiment auswählen können.


Adresse für Rückfragen

Bundesamt für Zivildienst ZIVI, Kommunikation, kommunikation@zivi.admin.ch, Tel. 058 467 41 44.

OceanSafe AG, CEO Manuel Schweizer, manuel@oceansafe.co, Tel. 031 544 23 27



Herausgeber

Bundesamt für Zivildienst
http://www.zivi.admin.ch/

Letzte Änderung 30.01.2024

Zum Seitenanfang

Kontakt

Kommunikationsdienst GS-WBF

Bundeshaus Ost
3003 Bern
Schweiz

Tel.
+41584622007

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.wbf.admin.ch/content/wbf/de/home/dokumentation/nsb-news_list.msg-id-98470.html